Malen & mehr

Malkurs

Malen mit der Künstlerin und Kunsttherapeutin Ute Birkhölzer ist natürlich viel mehr, als dieser Titel es vermuten ließe. Ursprünglicher Titel dieses Kurses ist 'Kreativitätstraining'.
Das hat seinen Grund:
Bei herkömmlichen Malweisen gehen Kinder/Schüler oft mit hohen Ansprüchen an die Bilder heran und verlieren darüber schnell die Lust / Motivation, weil das Ergebnis nicht den Erwartungen entspricht. Ziel des Kreativitätstrainings ist durch prozessorientiertes Malen nicht das Ergebnis, sondern der Weg dorthin. Das kreative Tun, die Entwicklung der eigenen Stärken durch Ausprobieren verschiedenster Techniken stehen dabei im Mittelpunkt. Neugierde, Fantasie, Originalität aber auch soziale Kompetenz werden durch Einzel- und Gruppenarbeit gefördert. Das Selbstbewusstsein der Kinder wird gestärkt durch das Erleben, dass in jedem einzelnen kreatives Potenzial vorhanden ist. Wichtig hierbei ist, dass dieses Training nicht als Konkurrenz zum Kunstunterricht zu sehen ist

Es war gedacht für Kinder, die Freude am Malen und Zeichnen haben.

WO & WANN:
Werkraum der Schule Sterntalerstraße jeden Dienstag von 14:45 bis 16:00 Uhr

KOSTEN:
Die Teilnahme kostete im Monat 3 €.

Berechtigte Kinder konnten ihre Beiträge im Rahmen des Bildungspaketes abrechnen.

Ute Birkhölzer lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin mit eigenem Atelier seit 2007 in Hamburg. Sie ist seit 12 Jahren künstlerisch tätig, ist ausgebildete Kreativitätstrainerin (APAKT, Hamburg) und gründete 2006 das Art-House Tanz der Farben, ein Zentrum zur Förderung kreativen Potenzials von Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern. Nähere Informationen unter www.tanzderfarben.de

Dieser Kurs ist vorerst ausgesetzt, da Frau Birkhölzer bis auf Weiteres verreist ist.