Mädchentreff

Dass im Jugendzentrum Horner Geest am Ententeich (Schiffbeker Moor) jeden Montag Mädchentag ist, sollte sich inzwischen herumgesprochen haben. Zur Zeit wird er abgehalten von der JuZ-Mitarbeiterin Claudette Bochard, Montags ab 15.00 Uhr im Jugendzentrum Horner Geest e.V., Everlingweg 17, 22119 Hamburg. Sie übernahm die Arbeit von  Nilgül Sariduman und Hatice Kücükdere. ab Ende August 2011.


Bis Februar 2009 begleiteten Ilse Grant - Moderatorin für Kinder- und Jugendbeteiligungsprojekte und Kirsten Willert - offene, kreative Pädagogin, die Mädchen in die Pubertät. "Mädchenarbeit, das ist Jugendarbeit, die sich spezifisch an den Lebenslagen von weiblichen Jugendlichen ausrichtet und sie bei der Entwicklung von Selbständigkeit und Selbstbewußtsein unterstützt", heißt es unter Mädchenarbeit im Internet. In diesem Sinne gab es seit August 2007 für Mädchen der Region von 11 bis 14 Jahren ein offenes Angebot zum Treffen, Klönen, Chillen, Gestalten, Tanzen, Computern, Kochen, Unternehmungen machen, Spaß haben und vieles mehr, je nach Bedarf.
Na klar, auch Halloween-Feiern gehörte dazu! :-)



Kirsten und Ilse sagen Danke an Sandra, Hilal, Asena, Aylin, Jeanett, Tracy, Özlem, Bianca, Jessica, Angelique, Fee, Justine und alle anderen - Ihr wart eine tolle Truppe! Wir wünschen Euch alles Gute!!!!   Eine Auswahl der besten Fotos mit Euch haben wir zusammengestellt in der Galerie.