Categories: Aktuelles
      Date: Apr 27, 2011
     Title: Schirndinger Schreibwettbewerb
Eine unserer Schülerinnen war mutig genug und erhielt auch die Erlaubnis ihrer Eltern, ihren "größten Wunsch" zu Papier zu bringen und damit am Wettbewerb teilzunehmen...

Es gab einen neuen Schreibwettbewerb für die HoGsmittkids. Das Künstlerhaus Schirnding rief Kinder zwischen 5 und 10 Jahren dazu auf, sich eine Geschichte oder ein Gedicht zum Thema „ Mein größter Wunsch“ auszudenken und im Schirndinger Kinder-Schreibwettbewerb einzuschicken. Die Gewinner werden nach Schirnding eingeladen und dürfen ihre Geschichte vorlesen, es gibt auch Geldpreise zu gewinnen.

Der Abgabezeitpunkt lag ungünstig, er fiel in die Hamburger Schulferien. Außerdem waren vorher für viele Kinder Klassenreisen, girl`s day und Projekttage angesagt. Dennoch hatte die 10 jährige Elif große Lust teilzunehmen. Sie hat eine Geschichte über ihren Berufswunsch geschrieben, und darin ganz deutlich gemacht, dass sie ein großes Ziel hat, für das sie sich sehr einsetzen möchte. Das finden wir toll.

Die Geschichte findet ihr hier.

Elif hat schon einen Preis für ihre Geschichte erhalten.  Eine Hamburger Bank war sehr erfreut über ihren Berufswunsch und schenkte ihr einen lustigen Turnbeutel, ein „Mensch ärgere-dich- nicht“Spiel und regte an, dass Elif vielleicht ein Kindersparkonto anlegt, auf dem die eingezahlten Sparbeträge mit 4 % Zinsen belohnt werden. Mit Vollendung des 14. Lebensjahres des sparenden Kindes winkt zusätzlich eine Überraschung.

Wir berichten weiter, was wir aus Schirnding noch hören.